nessiblog
Auszubildenden Messe im Weser Park

Ausbildungsmesse Weser Jobs 2020

Weser Jobs Frank Nesslage

Ausbildungsmesse Weser Jobs 2020

Die Ausbildungsmesse Weser Jobs 2020 war wieder ein voller Erfolg.

Wenn man der Gesellschaft viel zu verdanken hat, muss man in guten Zeiten auch etwas zurückgeben. Als Norman Breitling von Brandfisher Werbeagentur mich gebeten hat, bei der Weser Jobs 2020 im Weser Park die Bewerbungsfotos für die Interessenten zu machen, habe ich deswegen sofort zugesagt.

Ausbildungsmesse Weser Park

Natürlich mache ich das Pro bono. Als weltreisender Fotograf habe ich gesehen, dass das deutsche Ausbildungssystem der beste Einstieg für Berufsanfänger ist. Es hat mich außerdem sehr gefreut, dass die Jugendlichen das genauso sehen und mit einer Begeisterung dabei waren, die mich mitgerissen hat.

Weser Jobs Frank Nesslage

Es wurde ja immer schon gern auf die Jugend geschimpft, ich finde, sie war immer besser als ihr Ruf. Diese Berufsanfänger jedenfalls machen mir wieder viel Hoffnung.

Ausbildungsmesse Weser Park

Ausbildungsmesse Weserpark

Weser Jobs Frank Nesslage

Wirtschaftsjunioren Bremen

Die Wirtschaftsjunioren Bremen richten die Ausbildungsmesse Weser Jobs 2020 schon im zweiten Jahr aus. Ziel ist es ausbildende Unternehmen und Auszubildende schneller und effektiver zusammen zu bringen. Die Wirtschaftsjunioren sind junge Bremer Unternehmer und Führungskräfte, die sich ehrenamtlich für die Wirtschaft der Hansestadt Bremen engagieren. In ihren Arbeitskreisen setzen sie sich für bremische und überregionale Wirtschaftsthemen ein, initiieren Projekte und organisieren Veranstaltungen zu aktuellen Themen, so wie die Ausbildungsmesse Weser Jobs.

Ich höre von vielen meiner Kunden, wie schwer es im Moment ist, gute Auszubildende zu finden. Man muss sich immer mehr einfallen lassen, um die Gunst der Jugendlichen zu gewinnen. Vieles geht über Goodies wie Mobiltelefone, Führerscheine oder Busshuttles, die die Mitarbeiter einsammeln.

Ausbildungsmesse Weser Park

Weisheit des Tages und call to action!

Schöner finde ich natürlich, wenn jeder den Job findet, den er liebt. Denn wer tut, was er mag, muss keinen Tag im Leben arbeiten! Als Fotograf ist mir das sehr gut gelungen. Was für viele ein Hobby ist, ist mein Beruf. Das ist trotzdem manchmal sehr anstrengend, aber (fast) immer schön 😉 Glücklicher könnte ich nur noch sein, wenn ich mehr Arbeit hätte – also ruft mich an! 016096784147

Fotos: Norman Breitling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.