nessiblog

Wladimir Klitschko vs. David Haye

Am Samstag hat Wladimir Klitschko (oben rechts) wieder geboxt. Nach mehr als einem Jahr Ringpause hat er dem“Hayemaker“ gezeigt was ´ne ordentliche Sense ist. Über 15 mio. Zuschauer sahen auf RTL wie das Großmaul Haye eine angemessene Abreibung bekommen hat. Zwar war Haye sehr beweglich und Wladimir hatte Schwierigkeiten den flinken Briten zu treffen, aber Haye seinerseits hatte kaum Power in seinen Fäusten und nicht genug Mumm, um Wladimir zu schlagen.

Mein Foto oben ist aus der Serie für den deutschen Penthouse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.